Alle Beiträge von Thomas Bohna

Von Dunedin über Invercargill nach Queenstown der Südinsel

Liebe Freunde und Familie,

leider erweist sich die Gestaltung des Reiseblogs inzwischen etwas schwieriger. So bitten wir um Nachsicht, dass die Fotos nicht in chronologischer Reihenfolge erscheinen.

20160302_173326

In Wanaka.

20160302_160107

Von Queenstown nach Wanaka hatten wir diese kuriose Begegnung mit den BH’s.

20160229_120233

Nach dem Milford Sound bei einem kurzen Rundgang durch die Chasmen.

20160229_122858

20160301_160236

Senkrechtstarter in Queenstown.

20160302_111124

Blick über den See in Queenstown.

20160229_081639

Es folgen Impressionen vom Milford Sound.

20160229_085308

20160229_085327

20160229_085732

20160229_090722

20160228_190426

Ein hungriger Kea mochte am liebsten ins Auto.

20160228_184138

20160228_164047

20160228_134645

Auf dem Weg nach Queenstown.

20160228_145206

20160226_185431

Nugget Point Lighthouse

20160226_201505

20160228_112953

Am Oreti Beach.

20160224_164148

20160224_171301

20160224_180249

20160224_182657

20160224_183055

20160224_183535

20160224_203100

20160225_173948

Der Bahnhof von Dunedin. (Aussen)

20160225_174323

Der Bahnhof von innen.

20160225_180749

Die Kathedrale.

20160225_181311

Die drei „Grazien“ im postmodernen Outfit.

20160225_182000

Alt, aber bezahlt.

20160225_202441

Das Schiff wurde uns gerade geliefert.

20160226_121046

Die Boldwin Street (Steilste Strasse der Welt).

20160226_130128

Die Albertross- u. Pinguin-Station. Ortega Peninsula.

20160226_134339

Die faulen Seelöwen.

20160226_142616

20160226_174413

Der Regenwald in Kakapoint.

20160226_182522

20160226_184500

Der Lighthouse vom Kaka- bzw. Nugget Point

20160226_185103

Für heute sollte es das wieder einmal seien. Wir danken, wie immer für eure Aufmerksamkeit und Interesse und bereiten hoffentlich in Kürze einen weiteren Bericht vor.

Wir drücken euch ganz herzlich.

Die Kiwis Ela und Tommy

Wir starten unsere Neuseelandtour am 15.02.2016

Berlin txl ca 22.00h gleich geht es los.

20160215_195602

Am 17.02., ca 15.00h Ortszeit (+12 Stdn zur MEZ) landen wir in Christchurch.

20160217_194542

In der Nähe unserer Unterkunft begrüßte uns im Regen dieser freundliche Regenbogen.

20160218_145918

Beim ersten Walk durch Christchurch.

20160218_154904

20160218_155232

20160218_155241

Die durch das Erdbeben 2011 zerstörte Kathedrale.

20160218_161957

Unsere Kollegen bei der Arbeit.

20160218_162229

Kunst am Bau.

20160218_192518

Herr Richter ist wieder mit von der Partie.

20160219_161852

Im Botanic Garden.

20160219_162019

20160219_171628

20160219_171638

20160219_192004

Der Grauwassertank leckt :((

20160219_200002

Governers Bay. Wir sind auf der Suche nach einem geeigneten Schlafplatz.

20160219_201527

20160220_084302

Erstes Frühstück im Freien.

20160220_084342

20160220_122852

Blick vom Hill Top auf die Governers Bay.

20160220_125443

20160220_135047

Es folgen Blicke auf den Rakaia River.

20160221_162657

20160221_162825 20160221_163537

20160221_163641

Wieder ein genüsslicher Kaffee. Diesmal in dem zauberhaften Cafe‘ Verde in Geraldine.

20160222_114130

Blick auf den Lake Tekapo.

20160222_151552

20160222_153622

20160222_153923

20160222_154458

Unser very nice ÜN-Plätzchen direkt am Lake Pukaki.

20160222_180640

20160223_134606 - Kopiert

20160223_152600

20160223_154052

Auf der Weiterfahrt zu den Elefant Rocks.

20160223_154535

20160223_164545

20160223_165003

20160223_165131

20160223_170114

Es geht Schlag auf Schlag mit den „Highlights“. Hier die Moeraki Boulders.

20160224_120204

20160224_120506

20160224_121303

20160224_121624

7 km weiter plötzlich ist es wie im Urwald. Die Trotters Gorge.

20160224_140237

20160224_141855

Weiter auf dem Weg zum Katiki Point.

20160224_152701

20160224_154805

20160224_155036

Hier ist ein Pinguin und Seelöwen Reservat.

20160224_155354

20160224_161138

20160224_161357

20160224_161922

20160224_162016

20160224_162051

20160224_162305

Wir konnten die Tiere bis auf ca 5m aus der nächsten Nähe beobachten. Was für ein Glück!

20160224_164141

20160224_164148 20160224_171301

Auf dem Weg nach Dunedin.

20160224_180249

20160224_182657

20160224_183055

20160224_183535

Wir übernachten am Beach St Kilda. Auf der einen Seite das Meer und auf der anderen Seite die Stadt Dunedin.

20160224_203100

Es geht dann irgendwann mit neuen Eindrücken weiter. Wir danken für eure Aufmerksamkeit und bitten um Geduld bis zum nächsten Mal.

Seit alle lieb gedrückt von den „Neu-Kiwis“

Ela und Thomas ;))

 

Entlang der Costa Del Sol

Nach ein paar entspannten Tagen über Weihnachten und Neujahr machten wir uns in Richtung Osten auf.20160102_144842

20160102_155652

Immer der Küstenstraße entlang.

20160102_160008

20160102_160015

20160102_161159

20160102_162355

20160102_172037

20160102_172054

20160102_172144

20160102_172215

20160102_172419

20160102_172532

20160102_173956

20160102_174758

20160102_182439

20160103_115448

So kann man auch die schöne Landschaft verschandeln.20160103_131222

20160103_131402

20160103_175224

20160103_175249

20160103_175437

20160104_125140

In Almeria herrschte Sturm, aber die spanische Flagge stand stramm im Wind.

20160104_134838

20160104_134907

20160104_135003

20160104_135335

20160104_135950

20160104_140015

20160104_140244

Nach zwei Nächten auf einem Parkplatz außerhalb Almerias ging es weiter.

20160105_144432-1

20160105_144442

20160105_144452-1

20160105_144557

20160105_144626-1-1

20160105_144629

20160105_144638

20160105_144704

20160105_144707

20160105_144736

20160105_144942

20160105_161405

20160105_162304

20160105_162309-1

20160105_171922-1

20160106_125120

20160106_125123

20160106_125738

20160106_133317

20160106_143023-1

Wir übernachten in El Campello, einem Vorort von Alicante.

20160106_175145

20160106_175220

20160106_175229

20160106_175545

20160106_175557

20160106_175609

20160106_175926

20160106_175940

20160106_175950

20160106_180148

20160106_180646

20160106_180810

20160107_145728

20160107_150115

Einen Tag später bei einem Bummel durch Alicante.

20160108_153945

20160108_154402

20160108_154958

20160108_155146

20160108_155641

20160108_170659

20160108_170721

Weiter geht`s der Küste entlang und der Stier zeigt uns den Weg.

20160111_112513

20160111_113941

Die Skyline von Benidorm. Über Schönheit läßt sich hier sicher nicht streiten.

20160111_122503-1

20160111_123041

20160111_124122

Kurz vor Barcelona ein Spaziergang in L‘ Almetla del Mar.

20160112_144415

20160112_144423

20160112_144604

20160112_144827

Wir übernachten am Strand von Montroig, kurz vor Tarragona und sehen die Sonne verschwinden.

20160113_073622

Auf der Weiterfahrt eine tolle, kurvenreiche Straße nach Barcelona.

20160113_094552

20160113_094631

20160113_094737

20160113_095004

In Barcelona am Place de Espana mit Blick auf die Stierkampfarena.

20160113_112117

Für Thomas durfte ein Besuch im Zoo nicht fehlen!

20160113_140132

20160113_141233

20160113_144346

20160113_153710

20160113_153853

Dichter trauten sich die Giraffen nicht an Herrn Richter heran.

20160113_160745

20160113_161717

Beim Stadtbummel waren auch wieder Tappas dabei.

20160113_170945

20160113_171420

20160113_172145

Diesmal ließen wir uns einmal mit dem Citybus durch die Stadt kutschieren.

20160114_090954

20160114_095955

Am Olympiastadion.

20160114_100347

Am MIRO-Museum vorbei.

20160114_100812

Blick auf den Hafen.

20160114_100942

20160114_102137

Das Denkmal von Columbus mit Aussichtsplattform in ca 65m Höhe.

20160114_102354

20160114_102529

…und immer wieder Kunst.

20160114_103113

Vorbei am Segelclub.

20160114_103233

20160114_104030

20160114_131904

20160114_132136

Überall Architektur von Gaudi.

20160114_132141

20160114_132746

20160114_133114

20160114_133121

Gaudis Lebenswerk, die Sagrada Familia, an der bereits seit 1882 gebaut wir und die ca 2026 zum 1oo. Todestages von Antoni Gaudi fertiggestellt sein soll.

20160114_141500

20160114_142355

Das „Camp Nou“ mit einem Fassungsvermögen von ca 100.000 Plätzen.

20160114_142625

Das „Sparer-Symbol“ entworfen von Miro.

20160114_143057

20160114_143707

20160114_165522

20160114_133429

20160114_142323

Wie ihr deutlich an der Kleidung erkennen könnt, ist es in Barcelona kalt geworden. Wir waren uns beide aber einig, dass Barcelona auf jeden Fall eine Reise wert ist.

20160116_123941

Wir übernachten bei heftigem Sturm kurz vor Figueres, fahren am nächsten Tag in die Stadt und parken direkt vor dem Dali-Museum.

20160116_125116

20160116_125156

20160116_125251

20160116_125425

20160116_130541

20160116_135512

20160116_141645

20160116_162521

20160116_125646

20160116_125921

20160116_130224

20160116_130541

20160116_131024

20160116_132034

20160116_132944

20160116_133623

 

20160116_131825

20160116_132944

Wir waren von dem Museum und Dalis Kunstwerken sehr beeindruckt und können dies wärmstens weiterempfehlen.20160116_174846

Auf der Weiterfahrt in Richtung Frankreich.

20160117_110041

20160117_110212

20160117_110344

20160117_110745

20160117_111358

20160117_111553

20160117_112526

20160117_113006

20160117_113144

20160117_113624

20160117_114225

20160117_114248

20160118_123041

Zwischen Beziere und Narbonne  übernachten wir in Mèze auf einem kostenfreien Stellplatz an einem kleinen See, der uns den Streckenverlauf beim Joggen vorgab.

20160118_144646

Auf dem Weg zu einem weiteren „Highlight“ der Pont du Gard, in der Nähe von Avignon.

20160118_162638

20160118_162839

Dieses römische Bauwerk, ca 50m hoch, half die Stadt Nimes über eine Entfernung von ca 50 km mit Trinkwasser zu versorgen. Die Errechnung des Gefälles war zu dieser Zeit eine Meisterleistung.20160118_162844

20160118_163849

20160118_164012

20160118_164234

20160118_165622

20160118_165755

Wir fahren durch Úzes der, laut WoMo-Führer, schönsten Stadt Südfrankreichs.

20160119_102928

20160119_101743

20160119_102853

20160119_103431

Herrliche Alleen begleiten uns immer wieder. Wir übernachten in Poncin, in der Nähe von Lyon. Hier wird es bereits deutlich kühler. Man kann auch sagen kalt.

20160120_104526

20160120_104551

Immer wieder die Römer mit ihren monumentalen Bauwerken.

20160120_114724

Nebel mit Reifglätte und Unfällen.

20160120_134551

Der Winter hat uns wieder eingeholt. Wir bleiben für zwei Nächte in der schönen Stadt Freiburg und heizen ordentlich ein.

20160122_101710

20160122_115654

20160122_115656

20160122_115826

20160122_143307

Auf den letzten Kilometern unserer 2. Tour mit ebenfalls ca 8.500 km Gesamtlänge, begegnet uns noch eine „Rakete“ auf zwei Rädern. Wie doch die Zeit vergeht.

20160122_155831

Wir streifen das Flugzeug-Museum von Sinsheim.

20160125_142121

Außer eines gestohlenen kleinen Beifahrerspiegels und eines Sturmschadens an unserer SAT-Schüssel, sind wir glücklich und wohlbehalten daheim gelandet.

Wir danken sehr für eure Geduld und Aufmerksamkeit und würden uns freuen, wenn ihr uns ab Mitte Februar nach Neuseeland begleiten würdet.

Es grüßen euch alle sehr herzlich

Ela und Thomas

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Über Weihnachten und Neujahr in der Nähe von Malaga

Auf der Fahrt nach Malaga…

20151219_143417

…bleiben wir u. A. am Playa de la Barosa.

20151219_144422

20151219_170517

20151219_171102

20151219_171235

20151219_174127

20151219_174225

Auf der Weiterfahrt durchqueren wir einen weiteren Naturpark.

20151220_155049

Die Eindrücke von Barbata haben uns nicht sonderlich eingeladen.

20151220_172707

20151220_173249

Ein „Bootsfriedhof“.

20151220_173256

Auf dem Weg nach Tarifa (hier fährt die Fähre nach Marokko).

20151221_132803

20151221_133126

20151221_133240

Das Stadttor von Tarifa.

20151221_142758

20151221_153058

20151221_154155

20151221_162520

20151221_162616

20151221_162638

Am Playa de Getares blieben wir für eine Nacht auf einem kleinen Parkplatz am Strand.

20151221_180654

Unser Herr Richter mit dem Blick nach Gibraltar.

20151221_180752

20151221_181951

20151223_112132

Der erste Kaffee am Stadtrand von  Malaga.

20151223_160231

Von Torre de Benagalbon (ca 16km östlich von Malaga) führte ein schöner Radweg am Meer entlang bis ins Zentrum von Malaga.

20151223_171916

20151223_173221

20151223_173516

20151223_173538

20151223_173755

20151223_173835

Ein schöner Stellplatz für die Feiertage mit allem, was der WoMo-Camper braucht.

20151223_180718

20151224_105526

Die „Weihnachtselfe“ und der „Weihnachtszausel“ wünschen frohe Weihnachten gehabt zu haben und gut ins neue Jahr gerutscht zu sein?!!!

20151225_132251

20151225_132256

Die „WoMo-Weihnachtscommunity“ aus aller Herren Länder auf dem Stellplatz bei strahlendem Sonnenschein und einem Weihnachtsempfang.

20151225_132338

In Malaga bei Tag und Nacht.

20151226_160720

20151226_171427

20151226_171455

20151226_172449

20151226_172821

20151226_173030

20151226_173322

20151226_173445

20151226_182456

20151226_182905

20151226_182915

20151226_183446

20151226_184056

20151226_184147

20151226_184322

20151226_184636

20151226_185240

20151226_211147

Das Riesenrad mit 70m Höhe die aktuell größte Attraktion in Malaga.

20151228_161603

20151228_161636

20151228_162059

El Pimpi, eine touristische Tappas-Bar und ein „Muss“.

20151228_162320

20151228_162503

20151228_180022

Eine kleine, aber feine Ausstellung auf dem „Heimweg“.

20151228_180041

20160101_144143

Unser Outfit zum Neujahrstag lassen wir uns gefallen.

Morgen, am 02.01.2016 geht es mal wieder weiter in Richtung Costa del Tropical bei Mutril.

Wir wünschen ALLEN EIN GESUNDES, ERFOLGREICHES und FROHES NEUES JAHR !!!

Bis zum nächsten Mal drücken euch ganz herzlich

Ela und Tommy ;))

 

 

Über die Algarve nach Südspanien

Spaziergang in Lagos.

20151211_144622

20151211_145334

20151211_145545

20151211_150103

20151211_150143

Die alte Stadtmauer.

20151211_150456

Die Felsen am Strand.

20151211_150622

20151211_151111

20151211_151620

20151211_151708

20151211_152030

20151211_153042

20151211_153219

20151211_153448

20151211_153558

20151211_153817

20151211_154041

Ein paar Kilometer weiter ein ähnliches Bild in Alvor, einem kleinen touristischen Fischerörtchen.

20151211_174618

20151212_134817

20151212_135131

20151212_135723

20151212_141710

20151212_165533

Auf dem Weg nach Faro.

20151213_130917

Beim weihnachtlichen Stadtbummel.

20151213_153011

20151213_155806

Die „gekrönte Grapefruitkönigin“.

20151213_155943

20151213_155955

20151213_160043

Am Strand von Praia de Faro.

20151213_181553

20151214_111127

Weiter über Fuzeta…

20151214_120626

20151214_121428

20151214_121654

…nach Manta Rota.

20151214_150804

20151214_150903

20151214_150939

Beim Spaziergang in der Lagunenlandschaft.

20151214_164603

Weihnachtsmann Suchbild und…

20151214_164617

…die Schönheit mit der Zipfelmütze.

20151216_110411

Weihnachtsmarkt in Huelva.

20151216_170300

20151216_170329

Bei Tag…

20151216_183232

20151216_183519

…und bei Nacht.

20151217_145344

20151217_145406

20151217_152147

Auf der Weiterfahrt durchquerten wir den Parque Nacional de Donana.

20151217_174237

Wir streiften Sevilla und blieben über Nacht in der Nähe.

Wir wünschen allen einen gemütlichen 4. Advent und melden uns bald wieder.

Es grüßen die Europa-Bummler

Ela und Thomas ;))

 

Die Westküste Portugals

Wir besichtigen die Tropfsteinhöhle von Sao Marmede in einem Naturpark und sind von der Form- und Farbgestaltung unserer Natur fasziniert. Aber seht selbst…

20151202_102614

20151202_102637

20151202_102704

20151202_103238

20151202_103253

20151202_103358

20151202_103541

20151202_103738

20151202_103927

20151202_104013

20151202_104339

20151202_104406

20151202_104831

20151202_105247

20151202_105402

20151202_105432

Der sehr nette Höhlenführer gab uns noch weitere Tipps für unsere Route, wie z.B. Fatima, eine spirituelle und im Sommer wohl auch gut besuchte Pilgerstätte.

20151202_143040

Nazare‘, ein schön gelegenes Fischerörtchen.

20151202_162453

20151202_162511

20151202_173302

20151202_173454

20151202_174447

20151202_174505

20151202_174726

20151203_094843

Oder Praia Grande…

20151203_102206

mit unattraktiver Strandpromenade, skurilen Geschäften und Schaufensterdekorationen.

20151203_102229

20151203_102305

Wir fühlten uns in die Zeiten des „Kalten Krieges“ zurück versetzt.

20151203_154804

Auf dem Weg über Sintra zum Cabo Roca, dem westlichsten Punkt Europas.

20151203_161557

20151204_111516

20151204_111534

20151204_112127

Hier wurde kurz vor dem Ziel noch die Straße für uns fertig gemacht.

20151204_112511

20151204_113122

20151204_113340

20151204_113542

20151204_113715

20151204_113748

20151204_115239

20151204_115317

20151204_115401

20151204_115807

Wo ist hier der Angler?

20151204_130400

Kurz vor Lisboa.

20151204_130849

20151204_131934

Der Torre de Belem.

20151204_151418

Das Denkmal der Entdeckung (Padrao dos Descobrimentos).

20151204_152039

20151204_152555

20151204_153621

Zum Gedenken des ersten Transatlantikfluges mit einer Distanz von 8000 km.

20151204_154004

Der „Hausherr“ des Torre de Belem.

20151204_154245

20151204_162101

Auch in Lisboa weihnachtet es.

20151204_165145

Ist das Kunst oder kann das weg?

20151204_173612

Hier standen wir etwa 6km vom Zentrum entfernt.

20151205_153629

Die Kathedrale (Castelo de Sao Jorge)

20151205_153737

TukTuks everywhere.

20151205_155251

Nostalgische Straßenbahnen.

20151205_160645

20151205_165852

Selbst im Winter ist es überraschend voll hier.

20151205_170558

20151205_170606

20151205_172659

20151205_173014

Der Bahnhof.

20151205_173637

20151205_175328

20151206_131540

20151206_131848

20151206_131904

20151206_140608

20151206_152744

Kollegen bei der Sonntagsarbeit.

20151206_152756

20151206_152829

20151206_155556

Der stolze Hahn, das Wappentier Portugals.

20151206_173103

20151206_173113

20151207_121709

Über die Ponte 25 de Abril ging es dann weiter Richtung Süden.

20151207_121755

20151207_153215

Portinho de Arrabida, hier soll man wohl Delfine sehen können. Haben wir leider nicht.

20151207_153358

20151207_153436

20151207_154430

20151207_204844

Alcacer do Sal am Abend gab uns ein Platz für die Nacht.

20151207_204855

20151208_112611

20151208_135345

20151208_140010

Ein Tagesspaziergang gab Aufschluss über einen zumeist desaströsen Zustand der Häuser.

20151208_140407

20151208_165757

20151208_165851

In Sines gab es einen Kaffee.

20151208_174050

Der Ausblick unserer nächsten Übernachtungsstätte bei Porto Covo.

20151208_174107

20151209_114142

Weiter in Richtung Algarve.

20151209_114154

20151209_114159

20151209_114313

20151209_114325

20151209_131345

Hier lag ein intensiver Duft von Pinien und Eukalyptus in der Luft.

20151209_132117

20151209_133520

20151209_140243

20151209_142215

Am Ponte de Sagres mit Blick auf Cabo de Sao Vicente, am süd-westlichsten Punkt Europas 😀

20151209_142419

20151209_150509

20151209_150903

Weiter ging es nach Figueira (Budens) in der Nähe von Lagos.

20151209_170901

Ein alter Brunnen.

20151209_172712

Beim Abendspaziergang am Strand von Figueira.

20151209_172730

20151209_172845

20151209_172854

20151209_173211

Heute geht es weiter nach Lagos. Wir wünschen allen einen schönen 3. Advent und verbleiben bis zum nächsten Bericht mit lieben Grüßen

Ela und Thomas :))

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Über Gijon (Espana) und Porto (Portugal) zum Castelo von Leiria

Auf der Fahrt nach Gijon20151118_140708

20151118_134159

20151118_140701

20151118_141642

20151118_141712(0)

Schattenspiele am Strand.

20151118_141901

20151118_142337

Sandspiele am Strand.

20151118_164312

Der Strand von Gijon.

20151118_164455

20151118_164625

Der erste Spaziergang an der schönen Strandpromenade von Gijon.

20151118_165626

20151118_174806

Sandspiele eines „Profis“.

20151118_175601

20151118_180648

20151118_180722

20151118_181530

20151118_181737

Der Blick von oben in der Dämmerung.

20151119_141031.

Die ersten Kollegen, die ich  bei der Arbeit sehe.

20151119_150813

Ein Weihnachtsbaum aus Flaschen.

20151120_133048

Auf der Weiterfahrt Richtung Westen.

20151120_134439

20151120_134519

20151120_134740

20151120_135029

Das weisse T-Shirt bauscht etwas auf…

20151120_160158

20151120_162101

Ein weiteres idyllisches Plätzchen zur Nacht.

20151120_162248

20151121_120151

20151121_120301

Am nächsten Tag ging es unter Anderem durch Eukalyptuswälder.

20151121_120850

20151121_122017

Hier sind wir drei am nördlichsten Punkt Spaniens.

20151121_122624

20151121_122846

20151121_123036

20151121_134716

20151121_174422

Unser nächster Nachplatz am Fusse des Castilo de San Anton in La Coruna, der größten Stadt Galiziens.

20151122_125516

Ein Rundgang durchs Castel. Hier die Wassersammelanlage.

20151122_125718

Herr Richter wollte unbedingt 1x mitfahren.

20151122_130731

20151122_130929

20151122_140318

Das Rathaus bei einem verregneten Spaziergang durch Coruna.

20151122_140839

20151122_141037

20151122_145441

Hier fanden wir  die „Superwelle“…

20151122_150044

…und stärkten uns danach in einem netten Cafe.

20151123_142248

…und weiter gings.

20151123_142722

Päuschen am kleinen Hafen von Caion.

20151123_170059

Herr Richter und der Leuchturm von Camarinas.

20151123_170432

20151123_170459

20151123_170703

20151123_170756

20151123_171346

20151123_171450

20151123_182007

20151124_144413

Eindrücke auf der Fahrt nach Santiago de Compostela (Pilgerstätte)

20151124_144853

In Santiago…

20151124_173812

20151124_173846

20151124_173913

„Die“ Kathedrale.

20151124_174321

20151124_175425

20151124_175707

20151124_180150

20151124_180205

Bei unserer Ankunft herrschte fetter Nebel und verbreitete ein tolle Atmosphäre.

20151124_180303

20151124_180534

20151124_181023

In den Gassen der niedlichen Altstadt gibt es viele verführerische kleine Lädchen.

20151124_181317

20151124_181346

20151125_113607

20151125_114002

Herr Richter fand schnell Anschluss.

20151125_115625

20151125_123605

20151125_123634

20151125_141445

20151125_141909

Findet ihr Ela?

20151125_142257

In Porto (Portugal) angekommen, fanden wir ein komfortables (mit Strom u. V/E-Service)* Plätzchen am Parque Biologico inkl. Parkbesuch.

20151128_114817

Hier trafen wir Herrn Darwin.

20151128_114902

…und ich fand auch mal einen neuen Freund.

20151128_121725

20151128_124838

Das hätte unsere Weihnachtsgans werden sollen.

20151128_161800

20151128_163904

Herr Richter hilft uns den richtigen Baum auszusuchen.

20151128_164928

Ist das Kunst oder kann das weg?

20151128_165316

Portos Kathedrale.

20151128_165744

Diese Brücke hat uns schwer beeindruckt. Ponte Luiz I.

20151128_165803

20151128_170216

20151129_140424

In der Bahnhofshalle.

20151129_141546

Die Öffnungszeiten u. Preise der Eisbahn (ca 20 x 30m). 20 Min. 3,50 EUR.

20151129_141815

20151129_160734

„Ich muss hier durch.“

20151129_161003

20151129_163148

Hier konnten wir uns auch mal sehen (Schock schwere Not. Schon wieder ein paar Fransen verloren)

20151129_164235

…und wieder diese Ponte…

20151129_164950

20151129_165511

20151129_165748

20151129_165846 20151129_165920

20151129_173525

Von Porto ging es zum Lagoa de Ervedeira

20151130_165719

20151130_165934

 

20151130_170025

Beim abendlichen Rundgang um den kleinen See.

20151130_170102

20151130_170243

20151130_171332

20151130_172648

20151130_173014

20151130_173036

20151130_173306

Am nächsten Tag stand die Glasfabrik von Mainha Grande auf dem Shoppingzettel…

20151201_145856

…und ein Besuch im Castelo von Leiria.

20151201_160838

20151201_161614

20151201_161737

20151201_161753

20151201_162009

20151201_162807

20151201_165116

20151201_165251

Dann gings weiter Richtung Grutas da Molda (Höhle). Wir hoffen, ihr langweilt euch nicht zu sehr und wünschen euch ALLEN eine schöne Adventszeit.

Liebe Grüße Ela und Tommy

 

 

 

Von Rodez durch die Pyrenäen nach Nordspanien

20151111_124432

Hasi (Elke) von der Solheim-Farm in Norwegen  hat uns diese beiden Kollegen als Begleitung für Herrn Richter mitgegeben.

20151111_132608

Auf dem Weg zu den Pyrenäen.

20151111_165113

20151111_170047

20151111_171633

20151111_175131

20151112_115339

Die erste Ortschaft in Spanien.

20151112_122233

Durch den Vielha-Tunnel kurz nach der Grenze zu Spanien.

20151112_132815

Boi. Ausganspunkt für Wanderungen im Parc National de Aiguenes Tortes I Estany de Sant Maurici.

20151112_132825

20151112_133515

20151112_133641

20151112_133759

20151112_134028

20151112_134038

20151112_134207

20151112_135525

Die Vorbereitungen für unsere Tageswanderung im Nationalpark.

20151112_135622

20151112_135708

20151112_135837

20151112_150201

In Barruera haben wir einen geeigneten Platz für die Nacht gefunden.

20151112_150730

Bei einem Spaziergang rund um unseren Platz.

20151112_153615

20151112_160922

20151112_160949

20151112_160956

20151113_120820

Auf unserer 4,5 stündigen Wanderung.

20151113_120836

20151113_120858

20151113_124727

20151113_130855

20151113_131013

20151113_131052

20151113_131148

20151113_134941

20151113_134956

20151113_135007

20151113_142010

20151113_142014

20151113_142030

20151113_142053

20151113_142252

20151113_142305

20151113_142530

20151113_142543

20151113_142644

20151113_142743

20151113_143243

20151113_143247

20151113_143257

20151113_143545

Auch hier gibt es klares Wasser.

20151113_144336

20151113_151746

20151113_151837

Weiter führte es uns in das bezaubernde Bergdörfchen Roda de Isabena.

20151113_173918

20151113_174041

20151113_174142

20151113_174202

20151113_174251

20151113_174312

Hier noch eine blühende Rose im November!

20151113_174434

20151113_174623

20151113_174745

20151113_175109

„Hottehüüs“ im Nebel.

20151114_092837

Hier gab es tatsächlich Herbstwetter mit nächtlichen Temepraturen knapp unter 0 Grad.

20151114_092904

20151114_104200

Weiter durch die Pyrenäen.

20151114_104218

20151114_104232

20151114_104259

20151114_104311

20151114_104315

20151114_111357

20151114_114519

20151114_114527

20151114_114607

20151114_115602

Drei Wanderer ordnungsgemäß auf der linken Fahrbahnseite…

20151114_152407

Wir streiften auch den Jacobsweg.

20151114_153357

20151114_163816

Unser nächster Platz zur Nacht. Ganz idyllisch am Rio Irati. Das Baden war auf grund der geringen Wassertiefe etwas schwieriger, wie sonst. Aber wo ein Wille…

20151114_163828

20151114_163856

20151115_171109

Auf der Fahrt in Richtung Santander blieben wir in Poblacion de Valdivielso am Rio Ebro auf einem Picknickplatz über Nacht und mussten ordentlich einheizen.

20151116_120424

20151116_134843

Kurz vor Santander bleiben wir zwei Nächte  wie im „Luxus“ (mit Strom, W-Lan, Toilette und Aussendusche) auf dem Somo-Park-Stellplatz.

20151116_153048

Wir befinden uns in einem Surfer-Paradies. Leider haben wir unsere Bretter nicht dabei.

20151116_154216

Das klappt immer auch ohne Bretter 😀

20151116_154426

20151116_154602

20151116_154616

20151116_154635

20151117_130855

Herr Richter am Strand.

20151117_131049

20151117_180813

Ein herrlicher Tag geht zu Ende. Ihr hört wieder von uns. Je nach Zeit und technischen Möglichkeiten.

Bis dahin liebste Grüße

Ela und Thomas :))

20151117_180832

Unsere Tour in den Süden. Durch Deutschland und Frankreich.

Wir starten unsere Tour in Richtung Süden am 02.11.  und kommen erst sehr spät los, so dass wir nur bis Leipzig fahren, um im „Bayerischen Bahnhof“ lecker zu essen (unsere Empfehlung bei einem Leipzig-Besuch).

Direkt vor unserer Nase gab es noch ein  paar Himbeeren am nächsten Morgen zu ernten.

20151103_111929

Am 03.11. ging es bis zu einem Wildpark in Tambsbach, in der nähe von Coburg.

20151104_111743

20151104_112352

20151104_163717

20151104_163735

Weiter ging es am nächsten Tag nach Schwäbisch Hall mit einer sehr netten, gepflegten Altstadt mit Fussgängerzone.

20151104_174333

20151104_174304

20151104_174245

20151104_174030

20151104_173954

20151104_173935

20151104_173922

20151104_173626

20151104_173615

Den nächsten Stopp machten wir in der schönen Stadt Freiburg. Unser Herr Richter wollte hier unbedingt den neuen 007 Film sehen.

20151106_154220

20151105_203314

„Mein Name ist Richter, Herr Richter.“

20151105_203234

20151106_164045

Über Mulhousen ging es über die „Grenze“ nach Frankreich.

20151107_172259

Wir übernachten auf dem Parkplatz des „Foret des Chailluz“

20151107_172439

20151108_165712

Die nächste Nacht verbringen wir an einem großen Vogelpark Villars-les-Dombres

20151108_165807

20151108_170345

Auf dem Weg zum Lac  Bouchet bei Le Puy.

20151109_160313

20151109_161453

20151109_161850

20151109_171120

20151110_121352

20151110_121501

20151110_121623

Ein Paradies für Angelfreunde.

20151110_121643

Über den Pass Aubrac 1340 m ü.NN

20151110_124742

20151110_124948

20151110_141942

20151110_141947

20151110_152731

kommen wir nach Rodez und übernachten an einem kleinen Park.

20151110_174845

20151110_174921

Das Wetter war bis hier her einfach nur Klasse. Höchstens ein paar kleine Tropfen über Nacht, tagsüber herrlicher Sonnenschein mit bis zu 23 Grad. Goldener Oktober im November 😀

Wir melden uns wieder. Vermutlich aus Spanien.

Bis dahin seid lieb gegrüßt und gedrückt von

Ela und Tommy

 

 

Von Ekshärad über Oslo nach Kopenhagen

20151004_103834

Auf dem Anwesen von Eva und Arne in Ekshärad stehen sich David (3,5t) und Goliath (7,49t) gegenüber.

20151004_103909

Zu einem klassischen schwedischen Carport gehört auch ein entsprechendes Fahrzeug (Volvo PW 60, ca. 50 Jahre alt)

20151004_120725

Eva, Arne und Ela. Ein Dank an unsere lieben Gastgeber!

20151005_132217

Hier sind wir schon bei unseren nächsten Gastgebern, Elke (Hasi) und Mario auf der Solheimfarm bei Eidsberg (wir haben nochmal einen Sprung nach Norwegen gemacht).

20151005_132329

Auf der Solheimfarm leben ca 38 Enten und ca. 10 Schafe, zwei Hunde und eine 20 Jahre alte Katze.

20151005_201210

20151005_201223

Am Abend mit den Gastgebern Elke und Mario am Lagerfeuer.

20151006_120310

20151006_120555

20151006_164237

Ein romantisches Plätzchen an der Glomma.

20151006_170819

Herr Richter an der Zufahrt zur Solheim Farm.

20151007_154858

Weiter geht`s nach Oslo.

20151007_155950

Der Skulpturenpark mit ca 1200 Exponaten. Hier nur ein kleiner Vorgeschmack.

20151007_160139

20151007_160208

20151007_160228

20151007_160244

20151007_160417

20151007_160500

20151007_160545

20151007_160558

20151007_160636

20151007_160702

20151007_160944

20151007_161120

Ein bisschen Natur muss zwischendurch auch mal sein. Knospen im Herbst.

20151007_161319

Das kleine gelbe etwas dort ist unser Herr…?

20151007_161454

20151007_161844

20151007_161904

Hier die Herren der Schöpfung…

20151007_161937

20151007_162058

20151007_162507

20151007_162534

…und hier die Damen.

20151007_162935

Wir standen Modell.

20151007_163347

20151007_163529

20151007_184808

Die Holmenkollen Kirke.

20151007_185215

Ein Hammer. Die Sprungschanze mit dem Biathlontrainingsgelände drum herum.

20151007_185225

20151007_185548

Die beiden Trolle haben immer ein Auge auf die todesmutigen Schanzenspringer.

20151007_190224

Wir haben bei diesem Anblick einen „Klops“ in der Hose.

20151008_113314

Ein Sprung ins Fram Museum.

20151008_125220

Die Steuerfrau: „Immer schön den Kurs halten“.

20151008_125335

Ein Blick unter Deck in die Kombüse,

20151008_125402

in den Maschinenraum (der dampfbetriebene Motor mit ca 220 PS).

20151008_130158

Der „Konzertsaal“.

20151008_132722 20151008_132839

20151008_133630

Mehrere Monate im Eis gefangen.

20151008_133905

20151008_143454

Ich wollte mir immer schon mal ein dickeres Fell zulegen.

20151008_161321

Suchbild. Zwischen Friedhof und Hospital lag unser Nachquartier ca 20 Minuten fussläufig zur Osloer Innenstadt.

20151008_162419

Hier ein offizieller Sprayer- und Skater-Park.

20151008_175256

20151008_182439

20151008_185654

Oslo am Abend.

20151008_190339

20151009_114712

Kontiki 1. Diese Expedition musste abgebrochen werden.

20151009_114747

20151009_115127

20151009_132123

20151009_132204

Im Gespräch mit Thor Heyerdahl.

20151009_132711

Mit der Kontiki 2 von Südamerika über den Pazifik

20151009_141334

Aus Protest wurde die Expedition der Tigris von Nordafrika abgebrochen und die Tigris in Brand gesteckt.

20151011_155913

Auf der Öresundbrücke von Malmö nach Kopenhagen.

20151011_160000

20151011_173508

20151011_173849

Kitesurfer im Strandpark Kopenhagen bei 8 Grad C Luft.

20151011_174501

20151011_174634

Die zwei eleganten Grazien beim Spaziergang.

20151011_174913

Ein Windpark.

20151011_175419

20151012_120033

Christiania größte und älteste alternative Gemeinschaft Europas.

20151012_120038

20151012_120215

20151012_120339

20151012_131616

Rathaus.

20151012_132130

20151012_140424

Die Kanäle in Kopenhagen.

20151012_140443

20151012_145745

20151012_145807

Sandwichpause im Kaffeehaus.

20151012_153442

Kastell ist Military Zone.

20151012_161754

Schloss Rosenborg.

20151012_162412

Flora und…

20151013_145225

…Fauna im Dyrehaven. Fast zum Anfassen.

20151013_153756

Eremitage Slottet.

20151013_154933

Wir verabschieden uns von Kopenhagen und auf geht es nach Süden zu neuen Abenteuern. Wir hoffen weiterhin auf eure rege Anteilnahme. Bis in Kürze wünschen allen Teilnehmern, Freunden und Family ganz herzliche Grüße

Ela und Thomas